01/03/2017

Medals from the competitions 2016 under the patronage of the OIV. Who is the winner?

Who is the winner?

In 2016, there have been thirty three wine competitions with patronage of the International Organization for Vine and Wine (OIV) organized worldwide. 
The organizers awarded 11.735 medals to winemakers from fifty seven countries. Mostly, there has been just one competition held in a country, except for France (4), Switzerland and Italy (3), Germany and Chile (2). The summary is without the results of three non-European competitions. These results we have not obtained.

The winners

Winemakers from Spain were the most successful - they acquired 1.885 medals. Followed by Italian with 1.668 and France with 1.606 medals. Together with the Portuguese and their 1.234 medals in fourth place this quartet obtained 55% of all medals awarded globally.

Die Medaille aus den Wettbewerben 2016 unter der Schirmherrschaft OIV. Wer ist der Sieger?

Wer ist der Sieger


Im Jahr 2016 haben die Organisatoren in der ganzen Welt dreiunddreizig Winzer-Wettbewerben, die den Schutz der OIV gewonnen haben, veranstaltet. Nach den Regeln OIV haben die Veranstalter 11.735 Medaillen den Winzern aus siebenundfünfzig Ländern erteilt. In meisten der Länder ist nur einzige Wettbewerb stattgefunden. Der Ausnahme mit mehren Wettbewerben waren Frankreich (4), die Schweiz und Italien (3), Chile und Deutschland (2).

Die erworbene Medaillen

Die Mehrheit der Medaillen, insgesamt 1.885 , haben die Winzer aus Spanien gewonnen. Die wurden den Italiener mit 1.668 und Francozen mit 1.606 Medaillen gefolgt. Zusammen mit den Portugiesen und Deutschen und ihren 1.234 Medaillen auf dem vierten Platz hat dieses Quartett 55% allen erteilten Medaillen erworben.